Schlagwort-Archive: Sachsen-Anhalt

Frohe Weihnachten

allen Lesern und Freunden frohe Weihnachten

und einen guten Rutsch ins neue Jahr


frohe Weihnachten

Umbau im Garten

Teil 1

Gestaltung der Terrasse

Abmaße ca.7,10 x 7,25m

 


Terrasse

Nachdem wir die alten, zum Teil auf einer Seite kahlen Zuckerhüte und anderen kranken Nadelgehölze entfernt hatten, sah es so aus.


Terrasse

Danach folgte das Setzen einer neuen kleinen Hecke und der ersten Gehwegplatten


Terrasse

Der nächste Schritt war das Streichen alter Teile eines Pavillons, befestigen an alten Wäschestützen und setzen von Kletterrosen


Terrasse


Terrasse

Dann folgte ein Schritt, bei dem ich meinem Mann nicht helfen konnte, setzen der Unterkonstuktion und aufschrauben der von mir (unten) geölten Bretter


Terrasse

Das erste Mal geölt wurden die Bretter wieder von mir.


Terrasse

Nun konnte der neue Pavillon aufgestellt werden.

wie es weiter geht, lasst Euch überraschen!

Besinnliche Weihnachtstage


Ilsenburg mit Logo

wünschen wir allen Besuchern und Lesern

Leider haben wir nicht so schönen Schnee, wie hier bei diesem Bild aus Ilsenburg.

Wie sagt Micha, das wird bestimmt wieder zu Silvester schneien. 🙂

ganz ganz liebe Grüße

Micha und Ini

einen guten Rutsch ins neue Jahr

Wir wünschen allen Lesern und Besuchern eine gute Ankunft im Jahr 2012

Herbst am Ludwigsee

am Sonntag waren wir eine kurze Runde spazieren.

Der Ludwigsee gehört schon zum anderen Landkreis, als Bitterfeld Wolfen, was bei dem Hochwasser 2002 leider zu einigen Verwicklungen führte.

Der Ludwigsee zeigt er uns in seinen herbstlichen Farben, was er und seine Umgebung zu bieten hat.

So wie hier z.B. einen wunderschönen Herbstbaum. Doch was erwartet uns an der nächsten Biegung?

Hier ist es dieser kleine Teich, der uns im Sonnenschein zeigt.

Oder wie wäre es mit diesen abgestorbenen Bäumen, die im Wasser stehen?

Hier sehen wir den Ludwigsee. Leider kann man nicht richtig sehen, dass die Bäume am hinteren Seerand im Wasser stehen.

Die Birke wird einfach liegengelassen – aber das stört nicht. Es passt zum Bild.

Wir haben viele Pilzsammler gesehen, doch wir waren nicht ausgerüstet um Pilze zu sammeln, doch trotzdem haben wir 3 richtig schöne Birkenpilze gefunden, keine 20 Schritte vom See entfernt.

FAZIT: es war eine wunderschöne Wanderung, bei Holzweißig. Holzweißig gehört zu Bitterfeld/Wolfen.

Aken – Kleinstadt in Sachsen Anhalt

Aken

Aken ist eine Kleinstadt, nicht mal 10km von Dessau Rosslau entfernt. Das Autokennzeichen ist wie unseres ABI

Micha ist z.Zt oft in Aken, da er dort eine Baustelle hat. Eines Tages, als er wieder dort war und er hat mich mitgenommen. Im Anschluss an seinen Termin sind wir kurz durch das Städtchen gewandert.

Bei wikipedia kann man lesen, dass die Stadt 1219 das erste Mal erwähnt wurde.

Aken liegt an der Elbe und hat einen Hafen. Hier werden große Binnencontainerschiffe be- und entladet.

Die Nähe zu Dessau Rosslau bietet der Stadt einige Ausflugziele in der Nähe, die wir kurz aufzählen möchten. Coswig, mit seiner kleinen aber feinen Kirche,Schloss Oranienbaum und auch Wörlitz und die Lutherstadt Wittenberg sind bequem zu erreichen.

Hotels und Pensionen findet man in der näheren Umgebung bequem. Aber auch Campingplätze sind in der Umgebung zu finden. Näheres findet man hier http://www.camping-in-sachsen-anhalt.de/

FAZIT: für einen kurzen Stopp, bei der Durchreise ist Aken interressant. Man sollte aber nicht versäumen, sich die Umgebung mit den o.g. oder anderen Ausflugzielen anzuschauen.

Quelle: wikipedia, eigene Erlebnisse und Erfahrungen vom Frühjahr 2011, sowie Erzählungen von Micha

in Bernburg entdeckt

Auf einer Durchfahrt durch Bernburg, haben wir dieses Schild entdeckt.

Ganz schön putzig, wie wir finden.


Bernburg 18.April 2011