Schlagwort-Archive: Elch

Norwegen mit dem Wohnmobil

2016, zu unserem 30. Hochzeitstag haben wir uns etwas besonderes ausgedacht.

Mit dem Wohnmobil nach Norwegen

Wir haben uns ein Wohnmobil ausgeliehen, gut es war etwas teuer, aber zu so einem Hochzeitstag sollte es etwas besonderes sein.

langsam fuhren wir Richtung Dänemark, ziemlich weit nach oben, nach Frederikshafen. Von dort aus ging es mit der Fähre durch den Oslofjord nach Oslo.

Mit der Stena Line ging es Richtung unserem Wunschland Norwegen. Dieses war schon immer unser Traum.

 

Plan waren:

-Stabkirche Heddal

-Bergen

-Stavanger

-Schärenrundfahrt

-Besuch im Elchpark

-Lysefjord

-Kristiansand

 

Berichte folgen

 

 

 

Schweden mein Traum

Schweden mein Traum fragt Ihr Euch jetzt? Ja Schweden ist mein Traum. Nicht nur, dass hier meine Lieblingstiere leben. Nein auch die Stuga – einfach schöön.

Und nun fragt Ihr wieder Stuga – was ist das? Eine Stuga ist ein rotweißes Ferienhaus aus Holz. Manche Gegenden haben nicht rot/weiße Stuga´s sondern gelb/weiße oder blau/weiße. Jedesmal mit einer blau/gelben Fahne

Bild

und unser Häuschen hatte damals einen kleinen See vor der Haustür. Dann kamen für ca. 5km nur noch Wald, Wiesen, Kühe und was sonst so rum kreucht und fleucht.

 

Bild

das war eine himmlische Ruhe!!!

aber wir haben, natürlich auch ein paar Touren gemacht. Kennen ja verschiedene nicht anders von uns *g*

hier das nahegelegene Boras

Bild

oder hier Lysekil – Lysekil – werden jetzt einige fragen, kenn ich doch irgendwo her – ja – hier werden die schwedischen Fischbüchsen hergestellt.

Bild

einfach traumhaft schöön

oder wie wäre es mit dem Trollhätten Kanal, der nur noch zu Schauzwecken geflutet wird?

Bild

Bild

und ein absolutes Muss für Kinder und ihre Eltern? Der Astrid Lindgren Park in Smaland

Bild

und was gehört auch nach Schweden? Natürlich der Elch. Da uns dieser leider nicht in freier Wildbahn über den Weg lief, sind wir zum Djurspark

Mama Elch mit Kindern *seufs*

Bild

Nach Schweden fahren wir auf jeden Fall wieder einmal. Am liebsten auf eine kleine Insel im Vätternsee – mit Stuga drauf und RUHE… pur

Tip für die Reise nach Schweden:

– Wer die Möglichkeit hat, sollte mit der Fähre nach Göteborg reinfahren. Diese Schärenwelt ist fast einmalig. Bilder von Göteborg werden nachgereicht.
– ansonsten fahrt ab Rostock mit der Fähre nach Gedser und die Insel hoch bis Helsingborg und entweder wieder übersetzen oder über die Brücke. Auf dieser Strecke seht Ihr noch ein Stückchen von Dänemark
– Preise sind teurer als in Deutschland

 

Quelle: eigenes Bildmaterial