Schlagwort-Archive: Campingplatz am Schierker Stern

Unsere Wanderung zum Brocken Teil 2

Bericht vom 22.Juli 2008

auf dem Brocken

Teil 1

https://michaundini.wordpress.com/2011/04/11/unsere-wanderung-zum-brocken-teil-1/
Bild

Windig uns nass empfing uns der Brocken, aber das kennen wir ja. Ist ja nix neues mehr.

Bild

Vor lauter Regen sah man kaum was – schade.

Bild

Nachdem wir in einer geschützten Ecke unser Essen verputzt hatten – sind wir nochmal in die Gaststätte rüber – und haben uns heisse Suppe geholt. Das tat nach dem nassen Wetter hier oben, gut.

Doch bevor wir wieder runter wanderten, mussten wir hier noch mal vorbei und kiecken – wie weit welcher bekannte Ort weg ist.

Bild

Oslo – 840km – geht doch
Bild

Braunschweig 52km – ist ja ein Katzensprung.
Bild

Da haben wir noch unsere Späße gemacht – soweit sehen die Entfernungen nicht aus?

Bild

Hier wirds ein bissel mehr. Aber London ist noch näher als bis Oslo.

Bild

Bis Rom knapp 1200km – ist auch noch machbar.

Bild

Aber auch Wien ist auch ein ganzes Stückchen weg. Schade

Bild

Leipzig, das ist nicht weit. Bis Wernigerode sind es knapp 1,5 Stunden von uns zu Hause.

Bild

Unsere alte Heimat Halle – nicht so weit weg.

Früher ist man über die Clausstraße in Harz gefahren. Von Halle aus – einmal quer durch. Stellenweise hat man eine tolle Aussicht. Auch ein Restaurant ist auf der Clausstraße zu finden. Hier gibt es nicht nur was feines zu essen, dazu gibt es gratis einen tollen Ausblick.

Bild

Bis Ilsenburg ist es erst recht nicht weit. Kann man ja glatt hinlaufen.

Nun machten wir uns auf den Rückweg… außerdem war es kalt uns nass auf dem Brocken…
Teil 3

Werbeanzeigen

Türen Stöckchen Bild 27

aufgenommen in Schierke, im Juli 2008


Schierke Juli 2008

ein Winterbericht aus Schierke

https://michaundini.wordpress.com/2009/10/19/schierke-winterbericht/

ein Bericht zum Campingplatz in Schierke

https://michaundini.wordpress.com/2009/04/15/campingplatz-schierke-harz/

 

 

Campingplatz Schierke (Harz)

Campingplatz Schierke (Harz)- am Schierker Stern

offizielle Webseite vom Campingplatz http://www.harz-camping.com/

Bild

hier stellen wir euch den CP am Schierker Stern vor.

Bild

der Campingplatz ist gut von Wernigerode, Elend oder vom Bahnhof Schierke zu erreichen

Bild
ein paar Schritte hinter diesem Schild gehts links zum CP

-in der Saison ist es sinnvoll, einen Platz zu reservieren.
-keine Dauercamper
-trotz Regen und Wind standen viele Zelter auf der Wiese, bzw. im Wald

Bild

für Camper, welche ein Sonnensegel oder Vorzelt aufstellen wollen, empfehlen wir stabile Heringe, da der Untergrund mit Schotter aufgefüllt ist.

Bild
Hier hatten alle was zu sehen…
einen Smart mit einen Mini Wohnwagen sieht man nicht alle Tage

Bild
Blick übern Campingplatz zum Brocken

Besonderheiten:

4 Hunde bewachen das Gelände

Bild

die Sanitären Einrichtungen und die Küche (mit Aufenthaltsraum) sind nur mit Badelatschen zu betreten, die den Gästen zur Verfügung stehen
Das Betreten dieser Einrichtungen ist nur mit Schlüssel möglich

Bild

Brötchen können bestellt werden

Bild
2 Hütten zum mieten

Bild
links ist die Anmeldung, daneben Sanitär und Küchenbereich

Bild
das gleiche Gebäude, von der anderen Seite aufgenommen

offizielle Webseite vom Campingplatz http://www.harz-camping.com/

Fazit:

nette, freundliche Mitarbeiter
der Campingplatz ist ideal für den Besuch des Brockens
Sanitäre Anlagen super sauber, leider keine Einzelwaschkabinen
die Idee mit den Badelatschen find ich klasse

mehr Bilder findet ihr im Fotoalbum unter Camping / Campingplatz Schierke

Quelle: o.g. Link, eigene Erfahrungen, Erlebnisse und Bildmaterial vom Juli 2008