Schlagwort-Archive: Camping in Ostdeutschland

Campingplatz Drewoldke auf der Insel Rügen

 


CP Drewoldke Insel Rügen im September 2012

unser WW

Im September besuchten wir die Insel Rügen und entschieden uns für den

Campingplatz Drewoldke.


CP Drewoldke Insel Rügen im September 2012

Zelter

Der Campingplatz hat keine Parzellierung und ist gleich hinter den Dünen zu finden.


CP Drewoldke Insel Rügen im September 2012

Sehr saubere sanitäre Einrichtungen sind am Platz zu finden.

Für Kinder gibt es einen extra Raum, was ich persönlich sehr gut fand.


CP Drewoldke Insel Rügen im September 2012

starker Wind zog auf

Miethütten und Ferienwohnungen sind genauso vorhanden, wie 2 (!!)

Einkaufsläden, Imbiss und  1 Restaurant. Eine Kiteschule fehlt nicht am Platz.


CP Drewoldke Insel Rügen im September 2012

Ruhe pur!

Zelter stellten ihre Fahrzeuge seperat, in der Nähe ihrer Zelte ab.

http://www.camping-auf-ruegen.de/

 

FAZIT: wir haben die eine Woche auf dem Campingplatz genossen und fanden dort genau das vor, was uns gefiel.

Positiv fanden wir außerdem, dass die Sanitärgebäude nur mit einer speziellen Karte zu öffnen war.

Diese wurde auch zum duschen verwendet.

Das Angebote in der Nebensaison ist hervorragend.

Etwas ungewöhnlich fanden wir, dass es 2 Einkaufsläden und 2 Imbisse vorhanden waren, die auch dicht beieinander zu finden waren.

Camping am See in Alt Schwerin

Der Campingplatz liegt von der Autobahn kommend, kurz hinter Alt Schwerin.


Blick zu unserem Stellplatz

Der Campingplatz liegt langgestreckt am Plauer See.


Aufgang zu einem der 3 Sanitärgebäude

Seine günstige Lage bietet schöne Touren in die Umgebung an. Malchow, Plau am See, Waren oder auch Güstrow sind bequem zu erreichen.


Fahrradstation

Ein Restaurant/Pub befindet sich direkt am Platz. Leider war dieses zu Ostern nicht offen.


Spielplatz

http://www.camping-alt-schwerin.de/camping.html
Internetauftritt vom Campingplatz


links über den Wanderhütten sieht man das 3. Sanitärgebäude

Wir hatten vorab gebucht, sodass wir Glück hatten, direkt am Wasser zu stehen.
2 Schritte weiter und wir hätten im Wasser gestanden.


Schwäne

Die Schwäne schauten uns den einen Abend beim Essen zu und zogen beleidigt von dannen, nachdem wir Ihnen nix abgegeben hatten.

FAZIT: ein toller Campingplatz, der viel Raum für Unternehmungen frei lässt. Im Sommer wird lt. Rezeption eine Reservierung empfohlen!