Schlagwort-Archive: Camping am See Alt Schwerin

Wisentreservat Damerower Werder

Wer nicht die schnellste Verbindung zwischen Malchow und Waren nimmt, sondern über die Landstraße fährt, kommt am Wisentreservat vorbei.

Ein hübsches Restaurant und Kaffee läd bereits vor dem Eingang zum gemütlichen Verweilen ein.

Eintrittkarten zum Wisentresevat erhält man im Restaurant.

Aber nicht nur für Freunde von Tieren ist das Wisentreservat zu empfehlen. z.B. führt ein Wanderweg zum See.

Diesen Baumstumpf fand ich besonders interessant und sicher andere Naturliebhaber auch.

Dieser Durchgang zu einem kleinen Teich, auf dem Gelände war einfach nur toll.

2 Mal am Tag ist Fütterungszeit im Wisentreservat. Die genauen Zeiten kann man auf der Internetseite erfahren!

Wisentreservat

FAZIT: Eine tolle Idee, ein Reservat für Tiere in eine natürliche Umgebung anzulegen. Hierdurch ergibt sich eine interessante Mischung von Natur und großzügigem Tiergehege.

Orgelmuseum Malchow

Orgelmuseum Malchow

An einem ungemütlichen Tag sind wir nach Malchow gefahren, wo wir gelesen haben, dass es dort ein Orgelmuseum geben soll.

Es wurde eine alte Klosterkirche und ein altes Pfarrhaus als Heimat für das Orgelmuseum genutzt, wie wir von der netten Dame beim Eingang erfahren konnten.

Wunderschöne alte Orgeln sind zusammengetragen worden, die z.T. von vor 1900 stammen.

Wir finden es schön, dass diese Klosterkirche lieber genutzt wird, um Orgeln auszustellen, als dass sie vielleicht verfällt.

In den Sommermonaten ist das Museum von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr geöffnet, kann man auf der I-Net Seite lesen.

Orgelmuseum

FAZIT: Ein Besuch der Stadt Malchow lohnt auf jeden Fall. Für Interessierte ist das Orgelmuseum zu empfehlen!