Umgestaltung Garten, Hochbeet

Teil 2

ein Hochbeet wird angelegt

 


Terrasse April - Juli 2013

Nachdem wir den Steinweg und die Holzterrasse angelegt hatten, wollten wir den Eingangsbereich zur Terrasse auflockern.

Wir entschieden und zu einem Hochbeet

Terrasse April - Juli 2013

Während Micha für das Holz die Maße nahm und es zuschnitt, bekam ich wieder die Aufgabe, alles zu streichen


Terrasse April - Juli 2013

Den Korpus des Holzes wollten wir streichen, damit es zum Pavillon passt und die obere Abdeckung aus hellem Holz, dass es zur Terrasse passt.


Terrasse April - Juli 2013

Nun war die Zeit, die obere Schicht Erde (unten waren Zweige und Erdaushub drinne) und darauf Blümchen zu setzen

 

Leider kann man auf Grund der Lichtverhältnisse nicht genau erkennen, wie hübsch das Hochbeet geworden ist.

Es fehlen noch die 2 kurzen Abdeckungen, dafür hatte das Holz nicht gereicht

 

Advertisements

2 Antworten zu “Umgestaltung Garten, Hochbeet

  1. So ein edles Hochbeet habe ich noch nie gebaut, ich habe immer dicke Bretter genommen.
    Innen habe ich die mit Folie verkleidet, da sind sie nicht so feucht geworden und haben etliche Jahre (das letzte habe ich schon zum dritten mal mit denselben Brettern aufgebaut) gehalten.
    Das war auf dem Foto nicht zu erkennen. Vergessen? Oder nicht gewollt?
    Und am Boden sollte ein Schutzgitter liegen wegen der Wühlmäuse.
    Ich will hier nicht meckern, aber ich habe schon über 30 Jahre Hochbeete im Garten und so allerlei schlechte Erfahrungen gemacht.

    • Hallo Bernd,
      zunächst herzlich willkommen auf unserem Blog.

      Ob das Hochbeet edel ist, weiß ich nicht. Es gefällt uns aber.
      Das Hochbeet sollte zu unserem Pavillon passen und nicht mit dickem Holz das Bild verschandeln.

      Wir hatten auch überlegt, das Hochbeet innen mit Folie auszulegen, haben uns aber dagegen entschieden. Schwitzt dann die Erde dann nicht, kann dann das Wasser nicht ablaufen usw. Wir wussten es nicht.

      Wühlmäuse + Mäuse haben bei uns keine Möglichkeit zu überleben, da hier viele Katzen in der Umgebung leben.

      liebe Grüße aus Sachsen Anhalt

      Micha und Ini

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s