Plau am See

Plau am See ist eine hübsche Kleinstadt,von der verschiedene Touren mit Schiff angeboten werden.

Auch wir haben einen Ausflug gemacht. Dazu jedoch in einem späteren Bericht.


Blick Richtung Schiffsanleger

In der Nähe der Schiffsanleger gibt es einen kostenlosen Parkplatz, was wir sehr gut fanden.


Imbiss

In diesem Imbiss kann man u.a. auch frühstücken.

Leider ist abends (zumindestens in der Nebensaison) nicht länger offen.


Blick durch 2 Schiffe hindurch

Von dem o.g. Parkplatz aus kann man die gesamte Kleinstadt gut erkunden. U.a. die Burg oder die interessante Brücke.

Die Reetdachhäuser im Hafengelände sind sehr hübsch anzusehen.


Blick Richtung Brücke

Einige Hotels, Restaurants u.ä. laden zum Verweilen in der hübschen Stadt ein.

Die Innenstadt wartet mit einigen schönen Gebäuden auf, wo es sich lohnt stehen zu bleiben.

Die Kirche hatte leider nicht offen, sodass ich Euch keine Bilder vom Inneren zeigen kann.


Burg

FAZIT: Plau am See ist eine hübsche Kleinstadt, die es sich lohnt zu entdecken!

Advertisements

4 Antworten zu “Plau am See

  1. schade, dass viele kirchen heute geschlossen sind. ich bin auch immer wieder enttäuscht wenn man das innere eines schönen bauwerks nicht erforschen kann!

  2. Hallo, das sind wirklich super schöne Bilder ! Zudem finde ich das Blog hier auch echt gut und ich schaue gerne mal wieder rein, Gruß Nadja

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s