Die Gethsemannkirche in Berlin Prenzlauer Berg

Bericht vom 10.Dezember 2007

Die Gethsemannkirche ist eine Kirche die mich die Zeit in Berlin begleitet hat und die ich jetzt jedes Jahr in der Regel 1-2x sehe…

Bild

Man findet die Kirche an der Stargader Straße, zwischen Schönhauser Allee und Pappelallee, ein paar Schritte von der S-Bahn oder U-Bahn Schönhauser Allee entfernt.

Mit Parkplätzen sieht es an normalen Werktagen schlecht aus. Da sollte man lieber auf das Parkhaus in den Arkaden ausweichen oder mit der Bahn anreisen.

Bild

Bild

Bei wikipedia kann man lesen, dass sie nach Plänen von A. Orth 1891 bis 93 erbaut wurde. Zur Wendezeit spielte sie eine große Rolle, dieses habe ich immer durchs erzählen von meiner Verwandschaft gehört.(Zu dieser Zeit wohnte ich schon in Halle) Auch heute spielen sich fast jedes Jahr zu den Mai demo´s Szenen ab, die Anwohner in dieser Ecke dazu bringen, ihre Auto´s an sichere Stellen unterzubringen oder wegzufahren.

(näheres zur Geschichte ist unter wikipedia nachzulesen)

Bild

Bild

http://www.ekpn.de/

 

http://www.gethsemanekirche.de/

 

http://commons.wikimedia.org/wiki/Geths … uselang=de

Quelle: wikipedia, eigene Erfahrungen und eigenes Bildmaterial von November 2007

Advertisements

2 Antworten zu “Die Gethsemannkirche in Berlin Prenzlauer Berg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s