Micha´s Spaziergang durch Möckmühl

Möckmühl

Bild

Hier nach Möckmühl konnte ich leider nicht mit, jedoch hatte ich die Bitte an meinen Mann, ein paar Bilder von der Stadt zu machen.

Bild

etwas Geschichte:

in den mitgebrachten Prospekten kann man lesen, 1250 Möckmühl das Stadtrecht erhielt.
An der Stelle der heutigen evangelischen Kirche stand auch schon früher ein Kirchenbau.

Bild

Eine Stadtmauer erhielt Möckmühl 1470. Die Beitzverhältnisse, änderten sich, wie in vielen andewren Städten auch, in all den Jahren mehrmals

Bild

Während des 30jährigen Krieges starb fast die gesamte Bevölkerung an deren Folgen bzw. an der Pest. Doch die Überlebenen kämpften sich durch das harte Leben, das durch Armut und Hexenverfolgung geprägt war.

Bild

sehenswertes:

lt. meinem Mann ist in Möckmühl vieles sehenswert.  Oder wie ich immer sage, man muss mit offenen Augen durch die Stadt gehen.

Bild

z.B.
der Schinnerturm, die Stadtmauer, die Stadtmühle, der Badturm, der Hexenturm u.v.a.

Bild

Hier hatte wohl jemand vergessen das Schild auszutauschen

Bild

Bild

Hotels findet man wie immer unter hrs.de
Campingplätze findet man z.b. bei camping-seiten.de oder bei Camping.info

Bild

FAZIT: mein Männe sagt, es ist eine hübsche beschauliche Stadt, die es sich lohnt einmal anzuschauen

Quelle: mitgebrachte Prospekte und Bildmaterial von Micha

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s