Campingplatz Club de Sole

Bericht vom 17. Oktober 2006

 

Im Oktober 2002 waren wir auf dem CP Club de Sole in Lido di Spina, Italien

www.spinacampingvillage.com

Da wir noch nicht mit Wohnwagen unterwegs waren, hatten wir uns als Alternative ein Spitzdachhaus ausgesucht.

Bild

Im Oktober waren wir fast die einzigsten Gäste, aber das störte uns nicht. Aber nun etwas zum Platz

Hier gibt es viele Mietobjekte in verschiedenen Größen. Von diesem Spitzdachhaus, über Mobilheime und kleinen Häuschen

Eine große Wiese für Camper, kleines Schwimmbad, Tennisplatz, Spielplatz, Restaurant und Kiosk. Außerdem waren Dauercamper zu finden.

Ein langer Weg führte zum CP eigenen Strandabschnitt. Dort befand sich auch ein Kiosk. Dieser war im Oktober jedoch geschlossen.

Bild

Den Weg zum Strand gingen wir am späten Nachmittag und so überraschte uns die Dunkelheit auf dem Weg zu unserem Spitzdachhäuschen. Rechts neben dem Weg sollte man eventuell Vögel beobachten können. Leider konnte man nix mehr erkennen.

Bild
Als Ausflügekönnen wir Venedig empfehlen, die Abtei di Pomposa u.v.a.m.. Auch Ravenna oder Rimini sind bequem zu erreichen.

ein paar Bilder von Venedig

Bild

Bild

Bild

Hier die Abtei di Pomposa

Bild

Bild

 

weitere Berichte über Italien

https://michaundini.wordpress.com/category/reisen/italien-reisen/

Hier findet man Berichte über Rom,der Toskana, den Vesuv u.v.a.m.

 

FAZIT: Italien ist ein tolles Land. Man kann auch in der Nebensaison vieles sehen, aber es ist ruhiger.

 

Quelle: eigenes Bildmaterial von 2002

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s