Wortman musste loslassen

Tiger war krank und Wortman musste ihn gehen lassen.

hier der Link:

http://wortman.wordpress.com/2009/09/13/wenn-es-soweit-ist/

Tiger durfte noch die 2 kleinen Wirbelwinde kennenlernen und ihnen zeigen, wie man sich um Dosi kümmert!

gute Nacht – schlaf gut Tiger!

Advertisements

4 Antworten zu “Wortman musste loslassen

  1. Danke für die lieben Worte Ini.
    Nun geht es ihm gut und er kann endlich seinen Bruder und seine kleine Freundin im Katzenhimmel wiedersehen.

  2. bittefein Wortman,

    auf jeden Fall hat er keine Schmerzen mehr!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s