die Engelsburg in Rom

auch Castel Sant’ Angelo

oder Mausoleo di Adriano genannt
(lt.Wikipedia)

Bild

wer in Rom ist, sollte nicht nur die Basilika, das Vatikanmuseum und das Colloseum besuchen, sondern sollte sich auch für die Engelsburg etwas Zeit nehmen.

Bild
Model der Engelsburg, hinter Glas, daher etwas unscharf

Bild
Blick von der Engelsburg

für die Besichtigung sollte man gut zu Fuß sein, da sich die Engelsburg über mehrere Etagen verteilt, was man an folgenden Bildern gut erkennen kann.
wir sind natürlich überall rumgewandert.

Bild
Innenhof

Bild
einer der vielen Gänge

Bild
Außenaufnahme

auch hier kann man, wie bei der Basilika in einer langen Schlange stehen.
selbstverständlich sind hier auch Sicherheitsmaßnahmen vorhanden.

Bild
eine der vielen verzierten Decken

In der Engelsburg gibt es auch einen kleinen Imbiss und von manchen Tischen aus hat man einen tollen Ausblick

Bild
Ausblick von der Engelsburg

Bild
einige Tische

Bild
ein Cappuchino war für uns bei diesem Ausblick ein „Muss“

Quelle: eigene Erlebnisse und Bildmaterialien vom Sommer 2007

Advertisements

3 Antworten zu “die Engelsburg in Rom

  1. Tolle Bilder.
    Rom war sicher ein schönes Erlebnis.

    LG Tina

  2. hallo Tina,
    du hast recht. Rom war ein Erlebnis für sich.
    liebe Grüße

    Ini

  3. Da wollen wir auch noch mal hin 🙂
    Danke für die Bilder.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s