Stadtpfarrkirche St. Dionysius in Neckarsulm

Bild

– ist ein Wahrzeichen von Neckarsulm
– befindet sich in der Sichtweite vom Marktplatz
– ist eine katholische Kirche

Bild

etwas Geschichte

– die erste Vorgängerkirche stand warscheinlich im 8.Jh. hier (nicht sicher)
– 1200 soll sicher sein, dass zu der Zeit hier eine Kirche gestanden haben soll

Bild

– 1575 / 1706-1710 kamen weitere Erbauungen von Kirchen hinzu
– 1757 kam ein neuer Kirchturm hinzu

Bild

– die Stadtpfarrkirche wurde dem Heiligen Dionysius geweiht, war jedoch umstritten

Bild

– im März 1945 brannte die Kirche vollständig aus
– der eigentliche Neuaufbau begann 1946, sodass 1949 die Kirche geweiht werden konnte

Bild

Maße der Kirche

Gesamt-Länge: knapp 27 m
Breite des Schiffs: etwas über 15 m

Bild

die Glocken

– 1917 und 1942 wurden die Glocken zu Kriegszwecken abgebaut
– 1949 waren die jetzt 5 Glocken das erste Mal zu hören

Bild

das Portal

hier findet man St. Petrus an der einen und St. Paulus an der anderen Seite

Bild

Bild

Bild

Quelle: Wikipedia, Prospektmaterial und eigenes Bildmaterial vom Aug. 2008

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s