von Diakopto nach Kalvrita

bei unserem Besuch auf Peleponnes sind wir auch von Diakopto nach Kalvrita gefahren.inklusive einem Besuch vom Kloster Mega Spilion.

Eigentlich wollten wir mit der Bahn von Diakopto nach Mega Spilion/Kalavrita fahren, jedoch bevor wir den Bahnhof gefunden hatten, war der Zug weg.
Dann sind wir eben mit dem Auto – mitten durch die Berge – Straßen – wo sich keine 2 Busse begegnen durften, Baustellen über Baustellen, hoch und runter.
Auf der Hälfte der Strecke haben wir Pause gemacht.
Nun kamen wir auf der Höhe vom Kloster zu einer Zeit an, wo man nicht stören darf, also weiter nach Kalavrita.
Dort war auch alles so ziemlich ausgestorben. Man wartete ja auf den Zug von Diakopto

aber uns empfing ein süßer kleiner Bahnhof

Bild

Bild

in Kalavrita sollte man sich jedoch gerade als Deutscher etwas benehmen, denn der Ort hat im Krieg sehr schlimmes durch die Deutschen erfahren.
Näheres kann man hier http://www.peloponnes-treff.de/infos/or … ort_id=136 nachlesen.

Das Mahnmal liegt oben auf einem Berg.

es war immer noch Zeit und wir nahmen uns vor, eine Kleinigkeit zu essen.

Bild

und wir wurden schon erwartet. Mama Katze und ihre KInder zeigten uns, was sie am liebsten machen.

Fange spielen

Bild

nun machten wir uns langsam auf den Weg zum Kloster.
Dieses Kloster ist ein Männerkloster. Wir wollten uns auch ein Frauenkloster anschauen, wie in einem Prospekt beschrieben, doch wir kamen nich ganz ran. Die Letzte Strecke wäre über Stock und Stein gewesen und die Fahrt war schon abenteuerlich genug.

also zum Kloster Mega Spilion

Bild

Bild Bild

Einige Räume konnte man auch innen sehen. z.B. die Empfangshalle und eine Kapelle

Bild

als Frauen trägt man Röcke, welche unterhalb des Knie´s enden und Männer lange Hosen.

Auch müssen bei den Frauen bei Besuchen in den Klosteranlagen die Schultern bedeckt sein.

Advertisements

Eine Antwort zu “von Diakopto nach Kalvrita

  1. Pingback: Die Reiselust der Deutschen ist ungebrochen | Urlaubsratgeber, Urlaubsschnäpchen & Urlaubsdeals

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s