Campingplatz Flamino Village in Rom

Campingplatz Flamino Village in Rom, Via Flamina NuovaBild

zu finden unter:
http://www.villageflaminio.it/home_DEU.asp
http://www.camping.it/germany/lazio/flaminio/
http://www.suncamp.de/campingplatze/som … gemein/p1/

der CP war sehr groß und hektisch. Und ich empfand manchmal ein total chaotisch, besonders wenn Reisebusse da waren.

Bild

In der Zone A standen wild durcheinander Zelte und die dazugehörigen Auto´s,
Zone B standen auch Wohnwagen dazwischen
Zone C standen mehr Wohnwagen und Wohnmobile, kaum Zelte
Zone D standen Wohnwagen und Wohnmobile
Zone E war für Gruppen reserviert

wir haben mit unserem großen Zelt ein Plätzchen in Zone A gefunden.

Bild

irgendwie hätte ich es sinnvoller gefunden, wenn die Zelter näher an den Waschräumen gewesen wären, denn WW und WoMo haben doch in der Regel ein kleines Bad drinne

Bild
Schminkraum

Auf dem CP gibt es auch Mobilheime und ein kleines Schwimmbad

im Restaurant waren wir auch mal. Aber die Preise waren etwas happig, genauso wie in ganz Rom

Bild
Waschhaus für Wäsche und Geschirr

Bild
Restaurant

für Behinderte ist der Platz recht gut zu empfehlen. Außer für den Weg zum Restaurant nicht, oder man kann vielleicht, in Absprache mit der Rezeption hinten an das Restaurant ran fahren

Die WC Anlagen, empfand ich zu wenig – für diese Masse an Menschen auf dem Platz. Besonders, wenn Reisegruppen da waren. Besonders Duschen waren auch viel zu wenig vorhanden. Bei Damen und Herren, waren je ein Bereich für Behinderte

Bild

was ich gut fand, war der abgetrennte Bereich für Kinder
den Fön und Schminkbereich fand ich irgendwie blöd. Dafür hätte man lieber noch Duschen oder WC einbauen sollen.

Bild

Bild

Katzenmama mit eins  ihrer Kinder

Quelle: eigene Erfahrungen und Bildmaterialien vom Sommer 2007


Advertisements

4 Antworten zu “Campingplatz Flamino Village in Rom

  1. Pingback: der Vesuv « Micha und Ini's Blog

  2. Pingback: Der Trevi Brunnen in Rom « Micha und Ini's Blog

  3. Pingback: Rom – das Kolosseum « Micha und Ini's Blog

  4. Pingback: Pause am Gardasee « Micha und Ini's Blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s